Domaines de Vinsmoselle

Am Ufer der Mosel, umrahmt von ca. 800 Hektar Weinbergen, befindet sich das Schloss von Stadtbredimus. Der frühere Wohnsitz des berühmten Luxemburgischen Poeten Edmond de la Fontaine beherbergt heute den Hauptsitz der Domaines Vinsmoselle.

1921 gegründet, umfassen die Domaines Vinsmoselle die ehemaligen Kellereien Greveldingen, Grevenmacher, Remerschen, Stadtbredimus, Wellenstein und die in Wormeldingen gelegen Produktionsstätte für Crémants, POLL-FABAIRE.

Als Marktführer in Luxemburg profitieren die Domaines Vinsmoselle mit mehr als 300 Winzern von der Diversität der Böden im Moseltal. Diese garantieren reiche, vielfältige Weine mit einzigartigem Geschmack.

12 Rue des Caves, 6718 Grevenmacher, Luxembourg
Get directions
Montag: 08.00 – 12.00 / 13.00 – 18.00 Uhr Dienstag: 08.00 – 12.00 / 13.00 – 18.00 Uhr Mittwoch: 08.00 – 12.00 / 13.00 – 18.00 Uhr Donnerstag: 08.00 – 12.00 / 13.00 – 18.00 Uhr Freitag: 08.00 – 12.00 / 13.00 – 18.00 Uhr Samstag: 09.00 – 12.00 / 13.00 – 17.00 Uhr Sonntag: geschlossen